KANZLEI REININGER

Kanzlei für Urheberrecht,  Presserecht und Arbeitsrecht in München

ARBEITSRECHT:

Arbeitsrecht München


Bei allen Fragen zu Kündigung, Aufhebungsvertrag, Urlaub, Teilzeit, Mindestlohn u.a.

KANZLEI REININGER  089- 45 22 70 85
                anwalt@kanzlei-reininger.de


Aufgrund der Erfahrungen durch die Beratung und Vertretung sowohl von Arbeitnehmern als auch Arbeitgebern, kann die KANZLEI REININGER in einem arbeitsrechtlichen Konflikt erfolgreich vermitteln und Ihre Rechte als Arbeitnehmer oder als Unternehmer effektiv durchsetzen. 

Beginnend mit der Begründung und der Gestaltung eines neuen Arbeitsverhältnisses, über die Regelungen und Rechte im Rahmen eines schon bestehenden, bis hin zur Änderung und der Beendigung eines nicht mehr gewollten Beschäftigungsverhältnisses, sind Arbeitsnehmer und Arbeitgeber mit einer Fülle verschiedener Gesetze und ständig neuer Rechtsprechung der Gerichte konfrontiert. Rechtsanwalt Bernhard Reininger bietet hier Beratung nach aktueller Gesetzeslage und aktueller Rechtsprechung.

Der anwaltliche Fokus im Arbeitsrecht liegt auf der vertraglichen Ausgestaltung des Arbeitsverhältnisses sowie der entweder einseitigen oder einvernehmlichen Beendigung eines Arbeitsverhältnisses.


KOMPETENTE BERATUNG und VERTRETUNG:

Als Ihr Anwalt im Arbeistrecht in München bietet die KANZLEI REININGER zuverlässige Beratung und vertritt bei der außergerichtlichen und gerichtlichen Klärung - insbesondere - bei folgenden Themen:


•Abfindung
Abmahnung
•Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG) 
•Arbeitsvertrag (Gestaltung und Prüfung)
•Arbeitszeit 
Aufhebungsvertrag
•Arbeitsgerichtliche Verfahren
•Beendigung von Arbeitsverhältnissen                                                                      

•Befristung                                                                                                                     

•Gratifikation
•Krankheit
Kündigung
•Kündigungsschutzklage 
•Kündigungsschutzgesetz 
•Medienarbeitsrecht                                                                                           

Mindestlohn
•Statusfeststellung
Teilzeit
•Urlaub 
•Wettbewerbsverbot

Wiedereinstellung

•Zeugnis


Aktuelle Rechtsprechung im Arbeitsrecht: Hier weiterlesen