KANZLEI REININGER

Kanzlei für Urheberrecht,  Presserecht und Arbeitsrecht in München

AUFHEBUNGSVERTRAG - Beendigungsvereinbarung

Arbeitsrecht München


Bei allen Fragen zur Beendigung des Arbeitsverhältnisses

durch einen Aufhebungsvertrag

KANZLEI REININGER  089- 45 22 70 85

anwalt@kanzlei-reininger.de


Zur streitlosen Beendigung eines Arbeitsverhältnisses können zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer Verträge geschlossen werden. Ist bereits eine Kündigung ausgesprochen worden, wird dies als Abwicklungsvertrag bezeichnet, andernfalls als Aufhebungs- oder Auflösungsvertrag.


Den Inhalt eines Beendigungsvertrags sollten Sie genau überprüfen lassen, damit keine Fragen ungeregelt bleiben oder auf berechtigte Ansprüche leichtfertig verzichtet wird. Insbesondere unerwünschte Folgen beim möglicherweise anschließenden Bezug von Arbeitslosengeld sind zu vermeiden: das Ruhen und die Sperrzeit gem. §§ 158, 159 SGB III.


Die KANZLEI REININGER gewährleistet eine schnelle und kostengünstige Überprüfung und Bearbeitung von Aufhebungsverträgen. Hierzu gehört auch die rechtliche Beratung und Klärung von Ansprüchen auf:


-Abfindung

-Urlaubsabgeltung

-Freistellung

-Sonderzahlungen

-Beendigungszeitpunkt

-Zeugnis

-Wettbewerbsverbot

u.v.m.


Weitere Informationen:

1) Allgemein Kündigung

2) Kündigung im Anwendungsbereich des Kündigungsschutzgesetzes

3) Kündigung im Kleinbetrieb

4) Anspruch auf Wiedereinstellung


Telefon: 089 - 452270-85  Mobil: 0160/97579615